Das zweite Punktspiel der Saison stand an. Obwohl wir Heimrecht hatten, konnten wir auf Grund einer Veranstaltung nicht in Reinhardtsdorf unsere Gäste und Zuschauer empfangen. Wir mussten in die Herderhalle nach Pirna ausweichen. Und obwohl wir am Tag zuvor bei unserem vereinseigenen Turnier und der anschließenden Weihnachtsfeier kräftig mitmischten, hatten wir keine Lust wegen eventuellen „Müdigkeitserscheinungen“ Punkte zu verschenken.

Zu Beginn traten die Damen vom DSC 1898 III, bestehend aus einer bunten Mischung „alter Hasen“ und „frisches Blut“, an. Schon beim Einspielen wurde uns bewusst, dass das kein leichtes Spiel wird.

Nichtsdestotrotz starteten wir mit einer Führung und es flammte bis zur Mitte des ersten Satzes für einen kurzen Augenblick der Verdacht auf, vielleicht doch einen Punkt mit nach Hause zu nehmen. Doch dann wachten die DSC-Damen auf und ließen nichts mehr anbrennen. Entweder flogen uns die Bälle um die Ohren oder sie wurden perfekt in unsere Lücken gelegt. Wir verloren mit 17:25 Punkten.

Die Anfangseuphorie war nun verschwunden.

Im zweiten Satz führten die Gegnerinnen stets mit mindestens 2 Punkten. Wir konnten unsere tatsächlichen Stärken nicht abrufen. Zu kraftvoll waren die Aufschläge der DSC-Damen, die damit einen Spielaufbau in unseren Reihen verhinderten. Immerhin schafften wir es wieder auf 17 Punkte als der Schlusspfiff ertönte.

Im dritten Satz müsste man dann wohl von einer Arbeitsverweigerung der Königsteinerinnen sprechen. Wir halten auch in „schwierigen Zeiten“ zusammen, denn jetzt konnten wir gesamtmannschaftlich nichts mehr reißen. Einige Bälle erkämpften wir uns noch, doch verloren mit nur 13:25 Punkten. (Da war nichts zu machen!)

Ergebnis: 0:3

Unsere zweiten Gegnerinnen waren die Damen vom Post SV Dresden III. Nun sollten aber die erhofften Siegerpunkte erkämpft werden. Zunächst starteten wir noch etwas verhalten in den ersten Satz. Mit der Führung wechselten wir uns ständig ab. Die ersten schönen Angriffe gaben uns unser Selbstvertrauen zurück. Langsam kamen wir in Form. Der Punktestand interessierte uns gar nicht. Nach nur 15 Minuten gewannen wir mit 25:21 Punkten. Im zweiten Satz gaben wir die Führung nicht mehr ab. Mit schönen Angriffen und guter Blockarbeit konnten wir glänzen. Die Damen von (der) Post konnten sich nicht an unsere Punkte herankämpfen. Wir gewannen 25:20. Im dritten Satz gab es dann kaum noch Gegenwind. Geschwind machten wir den Sack zu. Mit 25:11 endete unser volleyballgefülltes Wochenende.

Ergebnis: 3:0

Im dritten Spiel stellten wie das Schiedsgericht. DSC 1898 III – Post SV Dresden III: 3:0

FAZIT:

Wir freuen uns, dass Josi aus der zweiten Damenmannschaft unterstützend in einigen Sätzen gut mitgemischt hat. Die Mannschaftsbank war wieder gut gefüllt mit Zuschauern. Spitze! Und Sven: (der erst am Samstag unseren Wanderpokal vom Sparkassencup gewann) Danke für´s helfen!

Eure Mandy

 

Für die KVG I spielten:  Juliane Gulich, Clara Kaiser, Kristina Hofmann, Jane Neubert, Franzi Schober, Josefin Hübner und Mandy Hauck, Trainer und Motivatoren: Sven Sethmacher und  Daniel Hauck

Kontakt Damen 1

Ansprechpartner:

Juliane Gulich

E-Mail: 1.damen@koenigsteinervg.de 

50 Jahre K V G
16.06.2018

Die
Königsteiner Volleyballgemeinschaft wird 50 Jahre alt. Dieses Ereignis wollen wir gebührlich feiern.

Wir sind gerade am Ideen sammeln und prüfen alle Möglichkeiten. Um das Jubiläum zu einem Erlebnis für alle machen zu können, bitten wir jeden, der die Möglichkeit hat oder jemanden kennt, der einen kennt...um eine Spende.
Unsere finanziellen Ressourcen sind derzeit sehr begrenzt und jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Die Bankverbindung ist auf der Seite "Beitragsordnung" angegeben. Als Zweck bitte "50 Jahre" angeben.
Vielen Dank


Noch

267 Tage

Link:
zur Bankverbindung
Trainingszeiten Damen 1

freitags

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

Partnerprogramm

allgemeine Termine
25 Sep 2017, 18:30 Uhr (Beginn)
25 Sep 2017, 22:00 Uhr (Ende)
3.Herrenmannschaft - Spieltag
27 Sep 2017, 19:30 Uhr (Beginn)
27 Sep 2017, 23:00 Uhr (Ende)
2.Herrenmannschaft - Spieltag
30 Sep 2017, Uhr (Ende)
Turnier Geising
17 Okt 2017, 19:00 Uhr (Beginn)
17 Okt 2017, 23:00 Uhr (Ende)
3.Herrenmannschaft - Spieltag
20 Okt 2017, 19:30 Uhr (Beginn)
20 Okt 2017, 23:00 Uhr (Ende)
2.Herrenmannschaft - Spieltag
Belegung Vereinsgelände
Keine Termine