am 10.03.18 war es mal wieder soweit: ein Heimspiel, starke Gegner und viele Zuschauer.
Einen Wermutstropfen mussten wir jedoch schlucken: unsere starke Mittelblockerin Jane fiel der Grippe zum Opfer und auch die Hälfte der übrigen Mannschaft war ganz schön angeschlagen. Glücklicherweise fanden wir (wieder) Unterstützung bei unserer zweiten Damenmannschaft. Diesmal war Jasmin dabei, die einen bravourösen Auftakt hinlegte. Nun aber mal von vorn.
Die ersten Gegner waren die Damen von Lok Pirna I.

Damit wir unseren zweiten Tabellenplatz halten können, musste unbedingt ein Sieg her. Der Trainer stellte eine möglichst starke Mannschaft auf. Clara M. spielte diesmal im Angriff und machte hier viele wertvolle Punkte. Die Pirnaerinnen begannen erstaunlich verhalten. Wir gingen sofort in Führung und konnten diese mit bis zu 10 Punkten Vorsprung ausbauen. Leider gingen aber auch viele Aufschläge daneben und am Ende wachten die Gegnerinnen auch noch auf. Wir gewannen mit noch immerhin 25:17 Punkten.
Im zweiten Satz war erstmal nichts mit Punkte sammeln. Wir jagten ständig dem Punktestand der Anderen hinterher und mussten uns mit 20:25 geschlagen geben.
Der dritte und vierte Satz war dann eindeutig. Wir führten stets auf Grund von starker Gemeinschaftsarbeit, energischen Angriffen (Clara K. ließ es mal wieder ordentlich krachen!), guter Abwehr und natürlich einem starken Publikum! Danke, ihr wart spitze! - „Heimsieg!“
Ergebnis: 3:1

Nun gingen die ungeschlagenen Damen vom DSC III in die Erwärmung. Nüchtern und realistisch lautete der Auftrag des Trainers: „zweistellige Punktezahl in jedem Satz erkämpfen!“ Wir hatten nichts zu verlieren. Wir wollten schöne Spielzüge zeigen. Wir hatten Lust Volleyball zu spielen. Also los…
Natürlich gingen die „gut ausgebildeten“ Gegnerinnen in Führung und natürlich gewannen sie. Wir erfüllten den Trainerauftrag und verloren 10:25. Allerdings wuchs unser Selbstvertrauen und die Vereinstrommel wurde gefühlt auch immer lauter. Im zweiten Satz war es bis zur Hälfte ausgeglichen. Dann zogen die Dresdnerinnen davon. Wir verloren 16:25. Im letzten Satz spielte Jasmin und konnte mit ganz starken Aufschlägen einige Punkte erzielen. Es war unser stärkster Satz gegen die DSC-Damen. Trotzdem mussten wir uns mit immerhin 20:25 geschlagen geben. Es war trotzdem spitze! 
Ergebnis: 0:3

FAZIT: Das Ziel vom Spieltag konnten wir erfüllen. Den zweiten Tabellenplatz wollen wir gern bis zum Ende der Saison halten (sieht einfach schön aus), doch dafür müssen wir bei den zwei letzten Punktspielen weiter erfolgreich spielen. Wir danken nochmal allen Zuschauern für ihre Unterstützung und natürlich besonders den anwesenden Mädels der Damen II, ohne die es mit unserer derzeitigen Personaldecke einfach schlechter aussehen würde.
Das nächste Punktspiel findet schon kommendes Wochenende, am Sonntag den 18.03.18 um 9.30 Uhr in der Sporthalle des Hülße-Gymnasiums, Hülße-Str. 16 in Dresden (Torna) statt.

Für die KVG I spielten:  Clara Kaiser, Kristina Hofmann, Franziska Schober, Juliane Gulich, Clara Möckel, Josi Hübner, Yasmin Schuster und Mandy Hauck, Trainer und Motivator: Daniel Hauck

Eure Mandy

Kontakt Damen 1

Ansprechpartner:

Mandy Hauck

E-Mail: 1.damen@koenigsteinervg.de 

50 Jahre K V G
16.06.2018

Die
Königsteiner Volleyballgemeinschaft wird 50 Jahre alt. Dieses Ereignis wollen wir gebührlich feiern.

Wir sind gerade am Ideen sammeln und prüfen alle Möglichkeiten. Um das Jubiläum zu einem Erlebnis für alle machen zu können, bitten wir jeden, der die Möglichkeit hat oder jemanden kennt, der einen kennt...um eine Spende.
Unsere finanziellen Ressourcen sind derzeit sehr begrenzt und jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Die Bankverbindung ist auf der Seite "Beitragsordnung" angegeben. Als Zweck bitte "50 Jahre" angeben.
Vielen Dank


Noch

19 Tage

Link:
zur Bankverbindung
Trainingszeiten Damen 1

freitags

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

Partnerprogramm

allgemeine Termine
10 Jun 2018, 10:00 Uhr (Beginn)
10 Jun 2018, 16:00 Uhr (Ende)
Kreis-Kinder-und Jugendspiele
16 Jun 2018, 10:00 Uhr (Beginn)
17 Jun 2018, 02:00 Uhr (Ende)
50 Jahre Volleyball in Königstein - Tag der Vereinsmitglieder und geladenen Gäste
17 Jun 2018, 09:30 Uhr (Beginn)
17 Jun 2018, 14:00 Uhr (Ende)
50 Jahre Volleyball in Königstein - Wir laden alle Königsteiner und Gäste ein.
17 Aug 2018, 14:00 Uhr (Beginn)
19 Aug 2018, 14:00 Uhr (Ende)
Jugendtrainingslager
17 Aug 2018, 14:00 Uhr (Beginn)
19 Aug 2018, 14:00 Uhr (Ende)
Jugendtrainingslager
Belegung Vereinsgelände
28 Mai 2018, 16:00 Uhr (Beginn)
28 Mai 2018, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - Training
29 Mai 2018, 18:00 Uhr (Beginn)
29 Mai 2018, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - allgemein
30 Mai 2018, 18:00 Uhr (Beginn)
30 Mai 2018, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - Herren
31 Mai 2018, 18:00 Uhr (Beginn)
31 Mai 2018, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - allgemein
01 Jun 2018, 16:30 Uhr (Beginn)
01 Jun 2018, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - Training