Am Sonntag den, 22.Oktober 2017 besuchte unsere 2. Damenmannschaft zusammen mit unserer Trainerin Kristina ein Bundesliga-Spiel des Dresdner Volleyball- Clubs.

Auch außerhalb des Trainings und der Spieltage wollten wir als junge Mannschaft etwas zusammen unternehmen, um das Teamgefühl zu steigern.

Nach einem gemeinsamen Essen bei Pizza Hut machten wir uns mit der Bahn auf den Weg zur Margon Arena.



 Am 24.09.2017 hieß es für die Mädels der zweiten Damenmannschaft wieder ab aufs Feld.

Im ersten Spiel stellten wir zunächst das Schiedsgericht für Seifersdorf und SSV Heidenau.

Dabei verzeichnete SSV Heidenau den Sieg mit 3:0.

Im zweiten Spiel waren wir dann an der Reihe, da es für uns der Saisonauftakt war, starteten wir bereits die Erwärmung mit maximaler Motivation.



Am 18.März fand unser letztes Punktspiel für diese Saison statt.Unsere Gegnerinnen waren die Mädels aus Glashütte und Langenwolmsdorf.Im ersten Spiel ging es für uns gegen Glashütte. Nach einem durchwachsenen Start und wenig Spaß am Spiel mussten wir uns im ersten Satz geschlagen geben. Mit neuer Motivation wollten wir den zweiten Satz für uns entscheiden.Wir kamen besser ins Spiel,aber konnten auch in diesem Satz nicht für uns entscheiden. Im dritten Satz konnten wir nicht mehr an die etwas bessere Leistung im zweiten Satz anknüpfen



Am 15. Januar 2017 fand für uns das 1. Spiel im neuen Jahr statt.  Nachdem die Verletzungsserie vom letzten Jahr hoffentlich beendet war, wollten wir mit voller Motivation an den heutigen Spieltag gehen.  Im ersten Spiel gegen den Gastgeber aus  Heidenau schlugen wir uns schon ganz gut. Wir nutzen das Spiel gegen Heidenau um erst mal etwas ins Spiel zu kommen. Da wir ohne Zuspielerin spielen mussten, hieß es wieder Zuspiel über Position 2. Es klappte ganz gut und besser als in der Hinrunde. Bei guter Annahme, einem schönen Zuspiel konnten unsere Angreiferinnen ordentlich draufhauen.



Am Sonntag, den 6. November 2016 hatten wir unser 1. Heimspiel in dieser Saison. Zu Gast waren in Reinhardtsdorf die Damen des VFL Pirna-Copitz und die Damen aus Langenwolmsdorf. Das erste Spiel bestritten wir gegen Lawodo. Im ersten Satz holten wir uns 21 Punkte, verloren aber trotzdem. In diesem Satz verletzte sich Jette und musste ausgewechselt werden.



Kontakt Damen 2

Ansprechpartner:

Josefin Hübner

E-Mail: 2.damen@koenigsteinervg.de 

50 Jahre K V G
16.06.2018

Die
Königsteiner Volleyballgemeinschaft wird 50 Jahre alt. Dieses Ereignis wollen wir gebührlich feiern.

Wir sind gerade am Ideen sammeln und prüfen alle Möglichkeiten. Um das Jubiläum zu einem Erlebnis für alle machen zu können, bitten wir jeden, der die Möglichkeit hat oder jemanden kennt, der einen kennt...um eine Spende.
Unsere finanziellen Ressourcen sind derzeit sehr begrenzt und jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Die Bankverbindung ist auf der Seite "Beitragsordnung" angegeben. Als Zweck bitte "50 Jahre" angeben.
Vielen Dank


Noch

52 Tage

Link:
zur Bankverbindung
Trainingszeiten Damen 2

freitags

16:30 Uhr - 18:00 Uhr

Sporthalle Grund- und Oberschule Königstein

Partnerprogramm

allgemeine Termine
Keine Termine
Belegung Vereinsgelände
14 Mai 2018, 08:00 Uhr (Beginn)
18 Mai 2018, 15:00 Uhr (Ende)
Touristiklager Oberschule Königstein
08 Jun 2018, 16:30 Uhr (Beginn)
08 Jun 2018, 22:00 Uhr (Ende)
Saisonabschluss 2.Damen
15 Jun 2018, Uhr (Ende)
50.Jahre KVG
21 Jun 2018, 08:00 Uhr (Beginn)
22 Jun 2018, 12:00 Uhr (Ende)
Privatveranstaltung