Am Anfang ein Nachtrag zum 1. Spieltag. Wegen einer fehlenden Rückennummer im Protokoll wurde uns der Sieg gegen Graupa II aberkannt.

Gestern spielten wir in der schönen Polenzer Halle zuerst gegen die Gastgeber aus Langburkersdorf und begannen mit Uwe, Micha, Arnd, Marco, Ivo und Paule. Im 1. Satz hatten wir uns besonders starker Aufgaben zu erwehren. Die Annahme klappte ganz gut und wir konnten nach sicheren Zuspielen gute Angriffsaktionen setzen. Folgerichtig gewannen wir den Satz sicher mit 25:19. Auch im 2. setzten wir bis zum 15:15 gute Aktzente, bis auf einmal die Annahme bei den starken Aufgaben der Gastgeber bei uns total wegbrach. 8 Punkte in Folgen gegen uns führten schnell zum 16:25 Satzverlust. Den Tie-Break eröffneten Marcus mit einem Ass. Das brachte Sicherheit und beim Seitenwechsel die 8:3 Führung. Nach dem 11:6 fühlten wir uns wohl zu sicher denn L. kam auf 10:13 wieder etwas ran. Wir rissen uns zusammen und gewannen das Spiel verdient mit den letzten 2 Punkten. 2 Spieler sind besonders zu erwähnen. Zuerst Marcus, welcher bei seinem 1. Punktspiel nach 2 Jahren mit druckvollen Angriffen und Aufgaben gut ins Spiel fand. Auch Micha, er sprach nach dem Spiel die richtigen Worte für alle: "Es hat Spass gemacht".

Im 2. Spiel besiegte Graupa Langburkersdorf sensationell mit 2:1.

Unser 2. Spiel begannen Holger und Lutz für Uwe und Arnd. Durch die lange Pause etwas steif, nahmen wir uns vor, gegen Graupa unser Angriffsspiel fortzusetzen. Dies gelang nach nervösem Auftakt (2:6) auch zusehens. Wir gewannen sicherer als es das Ergebnis ausdückte mit 25:23. Dann war es aber vorbei. Hektik, Konzentrationsschwäche und Müdigkeit liesen uns nur noch mitspielen. Folgerichtig gewannen die unermüdlich kämpfenden Graupaer verdient mit 25:22. Der Tie-Berak war dann nur noch Arbeit zu später Stunde, aber kein schönes Volleyball. Bei 12:14 hatte Graupa 2 Spielbälle, welche sie aber selbst versämmelten. Mit 17:15 gewannen wir glücklich, aber nicht unbedingt verdient das Spiel und sind weiterhin, zumindest auf dem Parkett, ungeschlagen.
Paule

Kontakt Herren 3

Ansprechpartner:

Uwe Illing

E-Mail: 3.mannschaft@koenigsteinervg.de 

Trainingszeiten Herren

montags

19:00 Uhr - 21:30 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

 - - - - -

mittwochs

19:00 Uhr - 21:30 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

- - - - -

freitags

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Sporthalle Grund- und Oberschule Königstein

50 Jahre K V G
16.06.2018

Die
Königsteiner Volleyballgemeinschaft wird 50 Jahre alt. Dieses Ereignis wollen wir gebührlich feiern.

Wir sind gerade am Ideen sammeln und prüfen alle Möglichkeiten. Um das Jubiläum zu einem Erlebnis für alle machen zu können, bitten wir jeden, der die Möglichkeit hat oder jemanden kennt, der einen kennt...um eine Spende.
Unsere finanziellen Ressourcen sind derzeit sehr begrenzt und jede Hilfe ist herzlich willkommen.

Die Bankverbindung ist auf der Seite "Beitragsordnung" angegeben. Als Zweck bitte "50 Jahre" angeben.
Vielen Dank


Noch

267 Tage

Link:
zur Bankverbindung
Partnerprogramm

allgemeine Termine
25 Sep 2017, 18:30 Uhr (Beginn)
25 Sep 2017, 22:00 Uhr (Ende)
3.Herrenmannschaft - Spieltag
27 Sep 2017, 19:30 Uhr (Beginn)
27 Sep 2017, 23:00 Uhr (Ende)
2.Herrenmannschaft - Spieltag
30 Sep 2017, Uhr (Ende)
Turnier Geising
17 Okt 2017, 19:00 Uhr (Beginn)
17 Okt 2017, 23:00 Uhr (Ende)
3.Herrenmannschaft - Spieltag
20 Okt 2017, 19:30 Uhr (Beginn)
20 Okt 2017, 23:00 Uhr (Ende)
2.Herrenmannschaft - Spieltag
Belegung Vereinsgelände
Keine Termine