Am Sonntag, den 03.03.19 ging es zum Auswärtsspiel zum SV Kreuzschule Dresden.

Unser Start im ersten Spiel gegen die Gastgeber gestaltete sich noch etwas unsicher und verhalten. Den Satz hätten wir eigentlich gewinnen können. Immerhin führten wir am Ende mit 4 Punkten, doch die Damen der Kreuzschule nutzten unsere Unsicherheiten gut aus und gewannen 25:24.

Im zweiten Satz konnten wir mit mehr Leidenschaft und Kampfgeist unsere Unsicherheiten wegpusten. Und schon kam es zu viel schöneren Spielzügen. Auf einmal funktionierte auch die Blockarbeit. Wir erkämpften uns stets einen kleinen Vorsprung (gut für aufkommende Aussetzer J) und gewannen die folgenden drei Sätze mit 25 zu 11, 16 und 17 Punkten.

Ergebnis: 3:1

Im zweiten Spiel stellten wir das Schiedsgericht: SV Kreuzschule DD : TSV Frohsinn Seifersdorf I 1:3

Nun ging es weiter. Mit den Damen von Seifersdorf hatten wir noch eine Rechnung offen (zuletzt 2:3 verloren!). Den positiven Schwung aus dem ersten Spiel konnten wir gut gebrauchen. Die Abwehr stand gut und auch die Angriffe haben Eindruck hinterlassen. Wir gingen sofort in Führung und bauten die immer weiter aus, bis wir 25:16 gewannen. Den zweiten Satz dominierten wir einstweilen ganz deutlich (14:7). Dann kamen ein paar Unsicherheiten (natürlich wieder in allen Bereichen!). Die Osterzgebirglerinnen rückten punktetechnisch immer mehr auf. Schließlich verloren wir 21:25. Allerdings war das kein Grund die Ohren hängen zu lassen! Unsere beiden Trainer bauten uns wieder auf. Zum Glück sind zwischen den Spielen nur 3 min Pause und Schwups,  ging es schon in den dritten Satz. Wir konnten zeigen, dass wir den Satzverlust gut wegstecken konnten und uns auf den nächsten Satz konzentrierten. Ab sofort gaben wir keine Führung mehr her. Wir gewannen 25:11 und zu 13 die beiden letzten Sätze. Jubel!

Ergebnis: 3:1

FAZIT:

So langsam kommen wir wieder in unsere gewohnte Form. [Es konnten sogar Hummeln verteilt werdenJ]

Danke an die unterstützenden mitgereisten Sportfreunde!!! Das nächste Spiel wird spannend. Als Spitzenspiel treffen die Tabellenplätze 1-3 aufeinander! Wir würden uns sehr über möglichst viel Publikum freuen.

Nächster Punktspieltag: Samstag 09.03.19,  14.00 Uhr, SH 4. Grundschule Löwenstr. 2, 01099 DD

Gegner: SV TuR Dresden und SV Blau-Gelb Stolpen I (2. und 3. Spiel)

Für die KVG I spielten:  Juliane Gulich, Jane Neubert, Romy Hartlich, Clara Kaiser, Kristina Milowsky, Antonia Albertus, Josi Hübner und Mandy Hauck, Trainer und Motivatoren: Daniel Hauck und Sven Sethmacher

Eure Mandy

Kontakt Damen 1

Ansprechpartner:

Mandy Hauck

E-Mail: 1.damen@koenigsteinervg.de 

Trainingszeiten Damen 1

freitags

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

Partnerprogramm

allgemeine Termine
22 Jun 2019, Uhr (Ende)
KVG-Jugendturniere
Belegung Vereinsgelände
20 Mai 2019, 16:00 Uhr (Beginn)
20 Mai 2019, 19:00 Uhr (Ende)
KVG-Jugend
20 Mai 2019, 19:00 Uhr (Beginn)
20 Mai 2019, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - Herren
22 Mai 2019, 18:00 Uhr (Beginn)
22 Mai 2019, 22:00 Uhr (Ende)
KVG - Herren
24 Mai 2019, 17:00 Uhr (Beginn)
24 Mai 2019, 22:00 Uhr (Ende)
SAISONABSCHLUSS 1.Herren
27 Mai 2019, 16:00 Uhr (Beginn)
27 Mai 2019, 19:00 Uhr (Ende)
KVG-Jugend
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok