KVG - VSV Grün-Weiß Dresden-Coschütz II 0:3 (17:25 / 9:25 / 17:25)

KVG - TSV Graupa I 1:3 (22:25 / 25:16 / 19:25 / 19:25)

Nach einer eher dürftigen vergangen Saison stand im Sommer ein Umbruch bevor. 

Gleich 4 Stammkräfte haben die Mannschaft verlassen, um sich zurückzuziehen oder weiterzuentwickeln. 

Mit einem Kader von 12 Spielern geht es nun am Samstag in die neue Saison, und das gleich mit einem Heimspiel. 

In der Saisonvorbereitung konnten sich insgesamt 4 Neuzugänge gut in die Mannschaft einbringen und bemerkenswerte Fortschritte machen. Vor allem auf der Position Mittelblock konnten Nick und Florian das Loch und die größte Sorge des Trainers gut schließen. Insgesamt gab es 5 Testspiele, 2 Pokalspiele und ein Trainingslager, wodurch die Mannschaft optimal vorbereitet ins erste Punktspiel geht.

Trainiert wird das Team vom Kapitän der vergangen Saison Danny S., der aktuell beim VC Dresden auf Punktejagd geht: „Anfangs lief es weniger optimal, doch die Mannschaft hat mich mit der Dauer der Vorbereitungsphase mehr und mehr überzeugt. Es ist beachtlich, wie schnell sich einige Spieler entwickelt haben und ich denke, wir haben eine schlagfertige Mannschaft, die vor allem mit dem Voranschreiten der Saison zu einem ernstzunehmenden Konkurrenten in der Liga werden wird. Das Ziel des Vereins ist der Klassenerhalt, allerdings bin ich nicht nur als Spieler sondern auch als Trainer unglaublich ehrgeizig und erfolgsorientiert. Wir spielen in einer Liga, um diese auch zu gewinnen und das ist mit dem Kader nicht unmöglich.“ 

Obere Reihe:

Rocco S., Tom D., René K., Florian W., Karsten M., Danny S. (Trainer)

Unter Reihe:

Nick O., Erik R., Thomas S., Philipp D. 

 

Es fehlen:

Duc Anh P., Florian H., Andreas H.

Als Rumpftruppe am 07.09.19 in der ersten Runde des Bezirkspokales angetreten und sogar das musste aufgrund vergessener Besohlung noch auf das absolute Minimum reduziert werden, so dass wir im ersten Spiel gleich mal gar keine Variationsmöglichkeiten hatten. Aber hey, unser Coach baute uns ein Läufersystem zurecht und irgendwie haben wir das dann auch als Team auch gespielt. Das klappte nun mehr oder weniger gut und wir versuchten Winnetous Halbbrudermannschaft aus Radebeul mit teilweise individuell sehr guten Spielern zumindest etwas in Bedrängnis zu bringen. Dabei zeigten wir zumindest Moral und Teamfähigkeit, auch wenn wir in vielen Belangen zum Leidwesen des Coaches nicht so ganz unser Potenzial abrufen konnten. Im dritten Satz dann doch noch eine Wechseloption, die aber am Resultat nicht viel änderte. Letztlich zu viel Respekt? Oder zu wenig Gier? Wer weiß das schon, aber unter dem Strich waren die Radebeuler an dem Tag besser und holten sich verdientermaßen das erste Spiel mit 25:17, 25:19 und 25:18 verdient in 3 Sätzen.

Der Gastgeber sicherte sich auch das zweite Spiel glatt in drei Sätzen und zog somit wie schon im Vorjahr in das Final-Four um den Bezirkspokal ein. Viel Erfolg an der Stelle!



cheap internet hosting

Spieltag vom 16.03.19:

KVG - TSV Graupa I 0:3 (19:25 / 20:25 / 16:25)

KVG - SG Großröhrsdorf 3:1 (20:25 / 26:24 / 25:13 / 25:20)

Vorletzter Spieltag der Saison 2018/2019 und wird durften unsere Graupaer Sportfreunde besuchen. Anwesenheitsgeschwächt mussten wir heute gut improvisieren und so kam Jugendspieler Duc Anh Pham zum seinem ersten Einsatz in der ersten Königsteiner Mannschaft. Dazu gesellten sich Danny, Karsten, Kurt, Tino und Geburtstagskind Tom sowie Erik als Libero. Neben Trainer Eddi nahmen noch Matthieu und Thomas Platz auf der Bank. Dem Spiel gegen die Gastgeber konnten wir leider keinen positiven Stempel aufdrücken. Zu wenig positive Energie und zu viel Ablenkung durch diskussionswürdige Schiedsrichterhandlungen. So ging der erste Satz mit 25:19 an Graupa und nach dem Seitenwechsel wurde es dann auch noch farbenfroh. Da holte sich Karsten aufgrund von unangemessenen Verhaltens seine erste rote Karte in seiner noch jungen Karriere ab (warum genau weiß aber keiner so richtig) und auch unser Trainer Eddi sorgte für einen unausgespielten Punktgewinn für den Gegner, der somit auch den zweiten Satz mit 25:20 für sich entscheiden konnte.



Kontakt Herren 1

Ansprechpartner:

Tom Deinert

E-Mail: 1.mannschaft@koenigsteinervg.de 

Trainingszeiten Herren

montags

19:00 Uhr - 21:30 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

 - - - - -

mittwochs

19:00 Uhr - 21:30 Uhr

BSZ für Technik / Wirtschaft Pirna - Copitz

- - - - -

freitags

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Sporthalle Grund- und Oberschule Königstein

Partnerprogramm

allgemeine Termine
16 Nov 2019, 14:00 Uhr (Beginn)
16 Nov 2019, 20:00 Uhr (Ende)
2. Spieltag 1. Herrenmannschaft
23 Nov 2019, 08:00 Uhr (Beginn)
23 Nov 2019, 17:00 Uhr (Ende)
Sparkassen-Cup
30 Nov 2019, 14:00 Uhr (Beginn)
30 Nov 2019, 20:00 Uhr (Ende)
3. Spieltag 1. Herrenmannschaft
07 Dez 2019, Uhr (Ende)
Weihnachtsmarkt Königstein
11 Jan 2020, 14:00 Uhr (Beginn)
11 Jan 2020, 20:00 Uhr (Ende)
4. Spieltag 1. Herrenmannschaft
Belegung Vereinsgelände
13 Dez 2019, 16:30 Uhr (Beginn)
13 Dez 2019, 20:00 Uhr (Ende)
Weihnachtsfeier 2.Damenmannschaft
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok