Pokal der Ostsächsischen Sparkasse Dresden

gewinnt der TSV Graupa

Die Mannschaften aus Povrly (Tschechien), VfL Pirna-Copitz, SG Bielatal, TSV Graupa, SG Geising und der KVG kämpften in diesem Jahr bereits zum fünften Mal und den Pokal der Ostsächsischen Sparkasse Dresden. Im Mixed-Turnier (zwei Damen je Mannschaft) war es zunächst Ziel aller Mannschaften in der Vorrunde Platz eins oder zwei zu erreichen, was verbunden war mit dem Einzug in die Finalrunde. Nach je drei Vorrundenspielen hatten dies die Mannschaften aus Povrly, Graupa, Bielatal und der KVG geschafft.

Spielmodus der folgenden Überkreuzvergleiche: Zwei Sätze, bei Gleichstand entscheiden die Punkte. Im ersten Spiel standen sich die Mannschaften aus Bielatal und der KVG gegenüber. In einem spannenden Spiel konnte die KVG den ersten Satz mit 25:21 für sich entscheiden. Satz zwei gewann Bielatal mit 25:18 und schaffte damit den Einzug ins Finale. Im folgenden Spiel bezwang Graupa die Mannschaft aus Povrly mit 2:0.

Das Spiel um Platz 3 konnten die Gastgeber mi 2:0 für sich entscheiden.



Sparkassenpokal 2008 gewinnt Königstein I

acht Mannschaften gingen an den Start

Turnier um den Sparkassenpokal der Ostsächsischen Sparkasse im Volleyball

Am Sonnabend, dem 22.11.2008 fand im Sport- und Freizeitzentrum Reinhardtsdorf das zweite, von der Königsteiner Volleyballgemeinschaft organisierte Turnier um den Sparkassenpokal der Ostsächsischen Sparkasse statt. Acht gemischte Mannschaften aus Pirna, von der Ostsächsischen Sparkasse, aus der tschechischen Gemeinde Povrly und natürlich von der

Königsteiner Volleyballgemeinschaft kämpften um den von der Sparkasse gestifteten Pokal. Im Endturnier setzte sich am Ende die Königstein I gegen die Sparkassenversicherung mit 2:0 durch und konnte den Wanderpokal mit nach Pirna nehmen.



Kurt, Micha, Wolfram, Ivo, Christian, Robby und Hoffi erkämpften sich am Samstag, dem 31.05.08, in einer Halle, gegen die eine Sauna wie ein Kühlschrank wäre, bei einem von der Bundeswehr organisierten Turnier zugunsten des "Sonnenstrahl e.V." einen hervorragenden

2. Platz von 18 Mannschaften

Sparkassenpokal 2007 gewinnt VfL Pirna-Copitz

Nach vielen schönen und spannenden Spielen gewann die Mixedmannschaft des VfL Pirna-Copitz gegen die gastgebenden Königsteiner den von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden gestifteten Wanderpokal. Im "kleinen" Finale waren die Gäste aus Povrly gegen die Mannschaft von Grün-Weiß Pirna erfolgreich. Danke an die Mannschaften der Sparkassenversicherung und der Ostsächsischen Sparkasse für die heiß umkämpften und jederzeit sportlich fairen Spiele.


Turnier um den Sparkassenpokal der Ostsächsischen Sparkasse im Volleyball



Partnerprogramm
Sponsoren & Partner
allgemeine Termine
11 Dez 2021, 14:00 Uhr (Beginn)
11 Dez 2021, 22:00 Uhr (Ende)
3. Spieltag 1. Herrenmannschaft
08 Jan 2022, 14:00 Uhr (Beginn)
08 Jan 2022, 22:00 Uhr (Ende)
4. Spieltag 1. Herrenmannschaft
29 Jan 2022, 14:00 Uhr (Beginn)
29 Jan 2022, 22:00 Uhr (Ende)
5. Spieltag 1. Herrenmannschaft
Belegung Vereinsgelände
Keine Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.